4.

Appropriate Human Life Coaching®️

Wie kann Arbeit effektiver, gesünder - artgerechter - gestaltet werden? Wie schaffe ich es, dass Mitarbeiter von sich aus motivierter sind, weil Sie körperlich und auch geistig fitter und gesünder sind?

Wie wirke ich den enorm hohen Krankenständen und damit dem Verlust an Produktivität nachhaltig entgegen? Wie schaffe ich Mitarbeiterzufriedenheit - jenseits von Lohn-und Gehaltssteigerungen. 

Wie kann ich meine eigenen Ressourcen besser nutzen, Fähigkeiten ausbauen und optimale Leistung erbringen - mit gesünderem Einsatz und mehr Spaß?

Und was hat das Alles mit artgerechtem Leben zu tun?

Appropriate Human Live Coaching®️ ist das Ergebnis aus der jahrelangen Arbeit mit Patienten und deren unterschiedlichster Bedürfnisse, ob Arbeiter oder Angestellter im Büro, auf dem Bau oder der Bühne in der Oper, ob oder in Produktionshallen oder in Hörsälen. Ob Freizeitsportler, ambitionierter Leistungssportler oder Profi in Einzel- und Mannschaftssportarten. Dabei profitieren Sie, neben unserer Zusammenarbeit mit Dozenten des DOSB , renomierten Physikern, Anatomen und Therapeuten, auch von unserer jahrelangen Erfahrung aus dem Leistungssport - vom Bundesligaalltag, über Europacups bis hin zu Weltmeisterschaften. Denn gerade auf dem Spielfeld, wie auf der Bühne - muss Höchstleistung auf den Punkt gebracht werden - wie kann das gelingen und was kann man dafür langfristig tun.

Ein paar Denkanstöße hier sollen einen kleinen Eindruck über das Appropriate Human Live Coaching®️ auf der Basis anatomisch-physiologischer und entwicklungspsychologischer Erkenntnisse geben und zeigen, dass mit der richtigen Stimulation unseres Bewegungsapparates und unserer Wahrnehmung zeitsparend und kostengünstig mehr Gesundheit, mehr Freude und damit mehr Leistung möglich ist.

 

Dabei geht es umfassend um den Arbeitsalltag, Freizeit, Sport, Ernährung und persönliche Lebensziele und deren Vereinbarkeit mit uns als "Homo Sabiens sapiens erectus" - des modernen, aufrecht-gehenden Menschen.

Bei einem Präparationskurs an der Uni Innsbruck für das myo-fasziale System, dem System aus Bindegewebe und Muskel in unserem Körper, stellten mit die bedeutensten Anatomen weltweit ( Prof. Klima/ Facharzt f.Histologie u.Embryologie ) und Prof. Künzel/ Prof. für Anatomie ( Er wird auch liebevoll der "Ötzi-Doc" genannt, ua. die beiden haben ein Verfahren zur Konservierung von "Ötzi"erfunden und ihn mit als erstes eingehend anatomisch und histologisch untersucht.) fest, dass wir heute, als moderne Menschen, exakt den Körper eines Steinzeitmenschen haben - eben jenes "Ötzis". Und zwar exakt bis in jede einzelne Zelle unseres Körpers hinein. 

Dieser Körper war perfekt an das Leben der damaligen Zeit angepasst, eine Zeit, die zehntausende von Jahren gedauert hat. Was hat der Mensch all diese Zeit, tagtäglich gemacht? wie hat er sich bewegt, wie hat er wahrgenommen, wie sich ernährt um zu dem Körper zu kommen, den wir jetzt haben. Und was machen wir seit nicht einmal 150 Jahren damit... 

Wir nehmen diese, für jeden Leihen gut verständlichen Erkenntnisse, als Basis unserer Arbeit und erzielen damit physiotherapeutisch seit Jahren exzellente Ergebnisse und geben das in unserem Coaching weiter.